Anmeldebedingungen für das Kursprogramm

Mit der Anmeldung verpflichten Sie sich, die Kursgebühr in voller Höhe bis eine Woche vor Kursbeginn zu überweisen (oder Sie erteilen einen Abbuchungsauftrag). Sollte ein Kurs belegt sein oder nicht zustande kommen, erhalten Sie eine Absage.

Haftung: Die Teilnahme sowie Benutzung sämtlicher Vereinsräume erfolgt auf eigene Gefahr. Es ist eine Haftungsfreistellung bis zur groben Fahrlässigkeit gegeben. Die Teilnehmerin haftet für selbstverschuldete Schäden und erklärt, dass für sie eine ausreichende Unfall- und Krankenversicherung besteht.

Abmeldung

Eine Abmeldung ist kostenfrei, wenn sie 30 Tage vor Kursbeginn erfolgt. Bis 15 Tage vorher berechnen wir 15,00 € Bearbeitungsgebühr. Bei Abmeldung bis 7 Tage vor Kursbeginn berechnen wir die Hälfte, danach die volle Kursgebühr als Ausfallkosten. Wird eine Ersatzteilnehmerin gestellt, entfallen die Kosten.

Bankverbindung

Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie auch unsere Bankverbindung.

Ermäßigung

Pro Kurs stehen maximal drei ermäßigte Plätze zur Verfügung für Frauen/Familien mit geringem Einkommen. 15 % Rabatt erhalten Sie bei zwei fortlaufenden Kursen parallel, für Geschwister oder Mutter/Tochter/Sohn.