Datenschutzerklärung

Datenschutz

Uns ist es ein wichtiges Anliegen, Ihre Daten, welche anlässlich Ihrer Buchung von Kursen, Spenden, sowie Beitrittserklärungen zum Verein beim BellZett e.V. erfasst werden können, zu schützen. Die gesetzlichen Bestimmungen zum Schutz Ihrer Daten finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Verantwortliche Stelle im Sinne des BDSG ist der Vorstand des Vereins, vertreten durch Katja Bordukat, Petra Paß und Susanne Steuber, Sudbrackstraße 36a, 33611 Bielefeld.

Beim Besuch unserer Homepage erheben wir keine personenenbezogenen Daten der Seitenbesucher.

Unsere Seite verwendet keine eigenen Cookies.

Kontaktformular

Bei Nutzung unseres Kontaktformulars erheben und speichern wir den Namen und die E-Mail Adresse zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage. Die Angabe der Telefonnummer für einen Rückruf ist optional. Zur Löschung und Auskunft, s. unten Auskunft und Löschung.

Social Plug-Ins

Diese Seite verwendet jedoch Social Plug Ins, insbesondere den Like Button des sozialen Netzwerks Facebook der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) und den 1+ Button des Netzwerks Google +. Die Inhalte dieser Plug Ins werden direkt von den Servern der jeweiligen sozialen Netzwerke an Ihren Browser übermittelt und dort hoch geladen. Wir haben entsprechend keinen Einfluss darauf, welche Daten von den sozialen Netzwerken hierbei erhoben und/oder verarbeitet werden. Die Datenschutzbestimmungen von Facebook finden Sie hier, die von Google hier. Wenn Sie bei sozialen Netzwerken eingeloggt sind und unsere Seite besuchen, besteht die Möglichkeit, dass die soziale Netzwerke diese Daten loggen und so ein Profil über die von Ihnen besuchten Seiten anlegt. Wir empfehlen daher, sich vor dem Besuch unserer Seite als auch anderer externer Seiten bei sozialen Netzwerken auszuloggen. Jedoch implementieren Facebook als auch Google + beim Besuch einer Seite, die ihre Social Plug Ins verwenden, auch bei nicht eingeloggten Usern, dauerhafte Cookies in Ihrem Browser, die bis zu zwei Jahre gültig sind.

Auskunft und Löschung

Wenn wir Daten von Ihnen speichern, können Sie jederzeit unentgeltlich Auskunft über diese verlangen und soweit wir nicht gesetzlich zur Speicherung verpflichtet sind, die Löschung verlangen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie die Einwilligung zu ihrer Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. An die Stelle der Löschung tritt eine Sperrung nach den gesetzlichen Voraussetzungen, u.a. wenn aufgrund gesetzlicher oder vertraglicher Aufbewahrungspflichten die Löschung nicht zulässig ist. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Angaben oder bei Auskünften, Sperrung, Löschung und Berichtigung Ihrer Daten wenden Sie sich bitte an Frau Heike Backhaus unter anmeldung@bellzett.de.