Kursprogramm

 

Über Menschen, die uns mit Spenden unterstützen, freuen wir uns.

 

Mädchen und WenDo

Mädchen sind heute viel selbstbewusster als früher. Trotzdem gibt es oft genug Situationen, in denen Mädchen es schwer haben, die eigenen Interessen und Ziele durchzusetzen, zum Beispiel wenn sie bedroht, gehänselt, missachtet oder sexuell belästigt werden. WenDo, ein Training zur Selbstbehauptung und Selbstverteidigung, stärkt die Selbstwahrnehmung und das Selbstbewusstsein.

Ferienkurse

Mutter und Tochter

Dieses Angebot gilt natürlich auch für Oma, Tante und Nichte oder andere freundschaftliche Verbindungen! Der Kurs ist eine Einladung, mehr über sich und einander zu lernen und bewusst Zeit miteinander zu verbringen. Kinder und erwachsene Frauen stärken ihr Selbstbewusstsein und lernen, ihre Meinung deutlich zu sagen. Mütter und befreundete Bezugspersonen sind oft überrascht, wie viel Mut und Unterstützung Mädchen brauchen, um sich zu wehren. Vorwiegend wird in zwei Gruppen gearbeitet. Zusammen finden beide Gruppen die Zeit, Gemeinsamkeiten zu entdecken.

 

Frauen und Wendo

WenDo steht für ein Training der Selbstbehauptung und Selbstverteidigung, das ausschließlich Frauen anderen Frauen und Mädchen vermitteln. Selbstbewusstsein und das Wissen um die eigenen Stärken sind gute Voraussetzungen, um den vielfältigen Formen der Gewalt vorzubeugen und sie abzuwehren. Die Teilnehmerinnen der WenDo-Kurse lernen, unangenehme und bedrohliche Situationen einzuschätzen und angemessen zu reagieren. Mit Wahrnehmungs- und Selbstbehauptungsübungen sowie einfachen Techniken der Selbstverteidigung schult WenDo die starken Seiten von Frauen.

 

Frauen und Gesundheit

Es gibt viele Wege, sich etwas Gutes zu tun. Die hier zusammengestellten Kurse stärken Muskeln und Skelett, unterstützen den Energiefluss und die Körperwahrnehmung wird vertieft. Hier können Sie sich entspannen, Gesundheit und Wohlgefühl ideal verbinden. Die mit diesem Zeichen versehenen Kurse sind von den Krankenkassen anerkannt. Deren Zuschuss beträgt max. 80% einer Kursgebühr. Bitte fragen Sie vor dem Beginn eines Kurses bei Ihrer Krankenkasse nach. Die Kurse sind offen für Frauen jeden Alters. Bei gesundheitlichen Einschränkungen finden wir individuelle Möglichkeiten des Umgangs. Sprechen Sie uns an.

 

Frauen in Bewegung

Frauen und Achtsamkeit


Body-Mind Centering
® mit Odile Seitz-Walser
Innere Ruhe in bewegten Zeiten
Diese 3 Workshops bieten die Möglichkeit im eigenen Körper Ressourcen zu erfahren, die Stabilität und innere Ruhe fördern. So kann in bewegten oder beängstigenden Zeiten eine wertvolle Balance geschaffen werden. Darüber hinaus wird auch eine Gelegenheit gegeben Bewegung und Tanz, in ihrer eigentlicher Bedeutung, mit den Aspekten von Stabilität und Ruhe zu modulieren und zu bereichern.
Durch das  Erkunden von verschiedenen Aspekten der Anatomie, das Erforschen von   Bewegungen, freien Tanz und Visualisierung können diese Themen erfahren und ausgelotet werden.

Jeder Workshop ist Einzel buchbar und widmet sich einem spezifischen Thema:

07. Juni 2024: Stabilität in der eigenen Knochen-Struktur (Nachholtermin vom 19.01.2024)

10. Februar 2024: Wahrnehmung im Hier und Jetzt

15. März 2024: Kraft und Resilienz der Faszien

Für diese Workshops ist keine Vorerfahrung nötig, nur die Lust am Freien Bewegen.

Frauen und Musik

 

 

Anmeldebedingungen für unser Kursprogramm
Mit der Anmeldung verpflichten Sie sich, die Kursgebühr in voller Höhe bis eine Woche vor Kursbeginn zu überweisen. Sollte ein Kurs belegt sein oder nicht zustande kommen, erhalten Sie eine Absage.

Haftung: Die Teilnahme sowie Benutzung sämtlicher Vereinsräume erfolgt auf eigene Gefahr. Es ist eine Haftungsfreistellung bis zur groben Fahrlässigkeit gegeben. Die Teilnehmerin haftet für selbstverschuldete Schäden und erklärt, dass für sie eine ausreichende Unfall- und Krankenversicherung besteht.

Abmeldung
Eine Abmeldung ist kostenfrei, wenn sie 30 Tage vor Kursbeginn erfolgt. Bis 15 Tage vorher berechnen wir 15,00 € Bearbeitungsgebühr. Bei Abmeldung bis 7 Tage vor Kursbeginn berechnen wir die Hälfte, danach die volle Kursgebühr als Ausfallkosten. Wird eine Ersatzteilnehmerin gestellt, entfallen die Kosten.

Bankverbindung
Sparkasse Bielefeld
IBAN: DE43 4805 0161 0062 0087 01
BIC: SPBIDE3BXXX

Diese erhalten Sie auch mit der Anmeldebestätigung per Mail.

Ermäßigung
Es stehen ermäßigte Plätze zur Verfügung für Frauen/Familien mit geringem Einkommen.

Unsere Kurse für Kinder und Jugendliche können mit dem Bildungs- und Teilhabepaket (Bildungskarte/BuT) abgerechnet werden.

 

Für Rückfragen sind wir per Mail erreichbar
oder telefonisch während unserer Bürozeiten:
05 21 / 12 21 09, Mo.-Do. von 9.00-12.00 Uhr