WenDo von peer2peer

Laufzeit: bis Dezember 2022

Das BellZett bietet WenDo und Gewaltprävention als peer2peer Maßnahme für jugendliche Mädchen* und junge Frauen* an.

Das Projekt gliedert sich wie folgt:
  • Grundkurs werden Selbstbehauptungsstrategien und Techniken zur Selbstverteidigung und Persönlichkeitsstärkung vermittelt,
  • Aufbaukurs geht es darum, das Erlernte zu vertiefen und mit Hilfe des peer2peer Konzeptes an gleichaltrige weiterzugeben,
  • Abschluss-Event im BellZett

Die Kurse können als Projektwoche oder als laufendes Angebot in Kooperation mit verschiedenen Jugendeinrichtungen durchgeführt werden.
Kosten: 10€ pro Teilnehmerin* und Kurs

Details dazu finden Sie hier: Flyer peer2peer

Projektleitung: Kerstin Schachtsiek
Projektkoordination: Katja Schierbaum

gefördert durch die Stiftung Eikelmann

Info + Anmeldung: katja.schierbaum@bellzett.de oder mobil 0177-5669249