Wir kommen auch zu Ihnen!

Wir bieten Unternehmen in den Arbeitsfeldern Gesundheit und Soziales, sowie im Außendienst tätigen Frauen unterschiedliche Kurse, Kompaktseminare und Fortbildungen an. Gewaltprävention, Persönlichkeitsstärkung, Resilienz und Stressbewältigung sind die Themen: Sprechen Sie uns an!

Die Kurse können gerne auch in unseren Räumen stattfinden. Tel. 0521 – 122109

Gewaltpräventive Themen

WenDo (Selbstverteidigung und Selbstbehauptung)
• Grenzen finden/setzen im Einzeltraining
• Deeskalation
• Resilienz und Ressourcen
• Gesundheit und Bewegung

Inhouse-Schulung

• kompetente Beratung
• Passgenaues Konzept
• individuelle Durchführung
• erfahrene Trainerinnen
• Aktives Lernen mit Spaß

Zielgruppen

• Fachkräfte aus sozialen/pädagogischen Arbeitsfeldern
• Mutter und Kind
• Frauen allen Alters
• Frauen mit Einschränkungen
• Ehrenamtliche

Fortbildungstage ›Starke Frauen‹

Diese Fortbildung richtet sich an Mitarbeiterinnen der Behindertenhilfe, die sich in ihrem beruflichen Alltag für den Schutz vor Gewalt von Menschen mit Behinderungen einsetzen möchten. Wir arbeiten – neben thematischen Inputs – mit Übungen zur Selbstsicherheit und Grenzen, geben konkrete Tipps zu Handlungsmöglichkeiten und persönlichen Haltungen im Einzelfall. Form: Ein oder mehrere Tage im BellZett oder in Einrichtungen der Behindertenhilfe.

Deeskalationstraining

Für pädagogische und pflegende Berufe

Fortbildungstag: Resilienz für Teams

Resilienz bezeichnet die seelische Widerstandkraft, die Menschen hilft, in belastenden Situationen psychisch gesund zu bleiben. Inhalte der Fortbildung sind unter anderen: Praktische Übungen zum Thema Persönlichkeitsstärkung und Ressourcen, Förderung der eigenen Resilienzfähigkeit und der Resilienz im ganzen Team, Umsetzung dieser Fähigkeiten in den Alltag.

Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR)

Zum Beispiel für pflegende Angehörige oder im betrieblichen Gesundheitsmanagement oder im Einzelcoaching.